SCHRIFTDOLMETSCHEN MIT BRAILLEZEILE

Wir schenken dem Wort mittels Braillezeile Gehör

Auch blinde bzw. stark sehbeeinträchtigte Personen gehören zu unserem Kundenkreis, wenn sie nämlich zusätzlich zur Höreinschränkung eine zweite Sinnesbeeinträchtigung haben.

Bei Settings für blinde Klienten, sitzen wir direkt neben diesen und arbeiten auf deren Geräten.

Technik Klienten 

Blinde Menschen benutzen zum Lesen elektronischer Texte die Braillezeile. Die von uns produzierte Schrift wird darauf ertastet. Die Zeile funktioniert im Zusammenspiel mit adäquater Software, die normalerweise bereits auf dem Computer installiert ist.

Technik Schriftdolmetscherinnen

Vor einem Setting wird der Computer unseres Klienten entsprechend adaptiert, damit wir in der gewohnten Geschwindigkeit darauf arbeiten können. Es empfiehlt sich, dies schon einige Tage vor einem Einsatz zu erledigen, um sicher zu gehen, dass nicht weitere Anpassungen für die Funktionalität seitens eines Technikers durchgeführt werden müssen.

Das Setting 

Beim Setting wird außer der Braillezeile die Tastatur der Schriftdolmetscherin an den Computer des Klienten angesteckt.

Während der simultanen Verschriftlichung kontrolliert die Schriftdolmetscherin – wie immer – auf dem Bildschirm den Output und nimmt gegebenenfalls Verbesserungen vor.

Nur auf ausdrücklichen Wunsch, kann das Verbessern unterlassen werden. Nämlich dann, wenn es für die mitelesende Person zu anstrengend ist und die Verständlichkeit besser gegeben ist, wenn man kleine Tippfehler übergeht.

Visuelle Eindrücke und notwendige Kommentare schriftlich vermittelt

Es gibt Situationen, die entweder hauptsächlich visuell oder akustisch wahrgenommen werden. Diese werden von uns selbstverständlich vermerkt.

Im Setting mit taubblinden Personen kann es notwendig sein, mit ihnen (als Schriftdolmetscherin) zu kommunizieren oder Anmerkungen zu tätigen. Diese werden von uns gesondert markiert, damit sofort klar differenziert werden kann.

Förderungen 

Diese Schriftdolmetschsettings werden selbstverständlich in gleichem Maße wie für Menschen mit Höreinschränkung gefördert. Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne mit Informationen weiter!

Anfrage und Buchung 

Wir stehen jederzeit gerne für Anfragen und Buchungen sowie für weitere Informationen per E-Mail und per SMS/WhatsApp/Telefon zu Ihrer Verfügung!